Rheinpfalz-Bericht zum Beginn der Überbauung an Lunette 38 und Übergabe der gesammelten Unterschriften

Die Rheinpfalz berichtete über den Beginn der Baumaßnahmen an der Lunette 38:

TErdarbeiten an der Lunette 38 haben begonnen - Rheinpfalz-Bericht vom 26.9.2014rotz der traurigen Nachricht, dass das Werk 38 nunmehr auch zu einem unwiederbringlichen Teil der Geschichte Landaus geworden ist, möchten die 2000 gesammelten Unterschriften an den Stadtrat übergeben, um dem Engagement, dass wir alle gezeigt haben Rechnung zu tragen. Bitte daher alle noch nicht abgegebenen Unterschriften per E-Mail an festungsbauverein@gmx.de oder per Post an Peter Weiler, Nordring 14 in 76829 Landau, oder Samstag, 8.30. – 13.00 Uhr an der Lunette 41 (Savoyenpark) vorbei bringen.Wir möchten Sie des weiteren einladen, bei der kommenden Stadtratssitzung (30.09.2014, Einwohnerfragestunde ab 17 Uhr) anwesend zu sein, um nach wie vor zu demonstrieren, dass es sich bei dem Unterschutzstellungsantrag nicht im eine Einzelmeinung handelt!

Der Rheinpfalz-Kommentar vom 27.9.2014:
Rheinpfalz-Kommentar zum letzten Versuch der Rettung der Lunette 38 vom 27.9.2014

Dieser Beitrag wurde unter Lunette 38, Presseschau abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *