Archivtage

Archivtage werden in Zusammenarbeit mit regionalen Archiven durchgeführt. Dabei werden interessierte Mitglieder in den Aufbau und die Sammlungen der Archivs eingeführt, um ein eigenständiges Arbeiten zu ermöglichen. Die in der Regel 2-3tägigen Veranstaltungen laufen nach dem folgenden Muster ab:

  1. Einführung in die Sammlung und die Struktur
  2. Erarbeiten eines kleinen Projekts unter fachkundiger Betreuung durch einen Historiker
  3. Vorstellung und Veröffentlichung der Arbeit über die Medien des Vereins

Interessenten schreiben bitte an festungsbauverein[at]gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *