Schlagwort-Archive: Denkmalschutz

Unterstützung fürs Museum

Das im November 2018 wieder eröffnete Museum für Stadtgeschichte der Stadt Landau, dessen Schwerpunkt auf der Festungs- und Garnisonsgeschichte der Stadt liegt, erfreut sich großen Zuspruchs – auch der Festungsbauverein war dort anlässlich seines Neujahrsempfangs im Januar 2019 schon zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenwerke, Ausstellung, Entfestigung, Festungsbau, Fort, Geschichte, Lunette 38, Lunette 41 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Internationaler Tag der Forts 2016

Auch 2016 beteiligt sich Landau wieder am Internationalen Tag der Forts. Der Festungsbauverein zeigt Interessierten die Reste der einst mächtigen Festungsanlagen. In drei Einzelführungen erfahren Interessierte welche Bauwerke der an der Ost- bzw. Nordflanke noch vorhanden sind und welche Bauten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fest, Festungsbau, Fort, Führung, Pressemitteilung, Tag der Forts | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Konzept für die Festung Landau

Die Stadtverwaltung Landau und der Festungsbauverein arbeiten in einer neuen Arbeitsgruppe zusammen an einem Konzept für die Erhaltung der Festung Landau. Die Rheinpfalz berichtete am 27.1.2015:

Veröffentlicht unter Festungsbau, Kooperation, Presseschau | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BUND fordert Denkmalschutz für die Lunette 38

Hier geht es zum Rheinpfalz-Bericht über die Forderungen des BUND und der Stadtratsfraktion UBFL, die Lunette 38 zu erhalten und für eine durchgängige Beschilderung zur Stadtgeschichte zu sorgen:

Veröffentlicht unter Geschichte, Lunette 38, Presseschau | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rheinpfalz-Bericht zum Antrag des Festungsbauvereins

Die Rheinpfalz berichtete über den Antrag des Festungsbauvereins, die Festung Landau unter Denkmalschutz zu stellen. Den Wortlaut des Antrags lesen Sie hier.

Veröffentlicht unter Allgemein, Presseschau | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar